Musikfest der Bundeswehr 09/2019 – ISS Dome

Eine Anfrage vom der German Garrison – 501st Legion verschaffte den Fördesabers den wohl bisher größten Auftritt in der Vereinsgeschichte: der Luftwaffenmusikkorps Münster suchte nach Figuren aus Star Wars und etwas „Lichtschwert-Action“, um beim Bundeswehrmusikfest im ISS Dome in Düsseldorf ein launiges Star Wars Medley auch für das Auge entsprechend darzubieten.

Und so machten sich vier Fördesabers (Lars – als Stormtrooper für die GG, Lisa – als Supporter und „Ersatzfrau“ sowie Andreas und Mary als Lichtschwertschwinger) auf die weite Reise nach Düsseldorf.

Es waren internationale Militärkapellen da, was wirklich wahnsinnig spannend war – aber wirklicher Höhepunkt (mal abgesehen der Auftritt vor zigtausend Menschen) war natürlich das Treffen mit dem Moderator der Veranstaltung Johannes B. Kerner. Der unbedingt auch mal ein Lichtschwert halten wollte.

Ebenfalls ein Highlight: ein Treffen mit Adel Tawil backstage (der Stargast bei der Veranstaltung), der alles über Lichtschwerter wissen wollte und kurzerhand einen kleinen Workshop bekam, bei dem er sich als außerordentlich talentiert erwies.

Es hat den vier Beteiligten viel Spaß gemacht, es war eine unglaubliche Erfahrung und bis heute verbindet uns Freundschaft mit dem Luftwaffenmusikkorps Münster. Wir hoffen auf ein Revival mit den Jungs aus Münster!