Rise of the last Intern

Dieses Lichtschwert – es gehört mir!

Sith Master Hannes in Saberproject „Rise of the last Intern“

In unregeläßigen Abständen werden wir in unserem Blog auf dieser Webseite mal berichten, was es so außer uns im Bereich Lichtschwertkampf gibt.

Ganz klar, dass wir eigentlich mit den ganz großen News aus dem Hause SABERPROJECT anfangen müssen.

Ohne das Team Saberproject würde es die Fördesabers gar nicht geben. Nicht nur, weil sie uns seit Beginn an toll unterstützen, sondern weil für die meisten von uns aus dem Norden überhaupt erst von Saberproject inspiriert wurden, selbst zum Lichtschwert zu Greifen.

Der erste Kurzfilm von Saberproject „The Intern Awakens“ aus dem Jahr 2015 erreichte bis heute über 5 Millionen Views auf Youtube und ist wohl für viele Lichtschwertkämpfer in Deutschland eine Initialzündung gewesen. Saberproject gilt bis heute als Benchmark im deutschsprachigen Raum, was professionelle Lichtschwertshows angeht. Und daher freuen wir uns bei den Fördesabers besonders, dass wir hie und da bei den Kollegen unterstützen dürfen.

So durften auch zwei Fördesabers im gerade veröffentlichen, neuen Saberproject Kurzfilm „Rise of the Last Intern“ mitwirken und da sind wir mächtig stolz drauf. „Rise of the Last Intern“ ist die Fortsetzung des erfolgreichen ersten Teils und erzählt die Geschichte einer jungen Praktikantin, die ihr Warenlager gegen finstere Mächte verteidigt.

Unbedingt anschauen! Und wer weiß, vielleicht inspiriert es auch Dich, mal ein Lichtschwert in die Hand zu nehmen und bei einem Workshop bei uns oder der Saberacademy Karlsruhe zu besuchen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert